Alle Tische werden individuell in Handarbeit gefertigt.


Mitten im Herzen Bayerns, in Röckersbühl zwischen Nürnberg und Regensburg, liegt die kreative Tischmanufaktur „holz elf“. Hier entstehen Unikate –  Maßanfertigungen, individuell auf Kundenwunsch, die sich abheben von der Massenproduktion der Möbelindustrie.

 

 

Geschichte weiterleben lassen.

 

holz elf steht seit 2011 für moderne Handwerkskunst. Die beiden Holzdesigner und Schreiner Christa und Christoph Braun fertigen beeindruckende Unikate an: Tische, die ihre Geschichte erzählen. Diese Geschichte begann vor hunderten von Jahren mit dem Wachsen eines Baumes. Wenn ein alter Baumriese gefällt werden muss, da das Alter es verlangt, oder von Naturgewalten umgerissen wird, dann schenken die beiden Holzdesigner ihm ein neues Leben. Vom Finden eines solchen Riesen bis zum ersten Dinner im Esszimmer oder zum ersten Meeting im Konferenzraum vergehen Jahre der Ruhe, der Trocknung, der Verarbeitung.

 

Individualität gestalten.

 

Die Einzigartigkeit des Baumes wird genau studiert. Der Baum erzählt seine Geschichte. Christa und Christoph Braun interpretieren sie, belassen das Holz in seinem natürlichen Zustand. Mit handwerklicher Perfektion werden Holzplatten aus dem Stamm gesägt und immer in einem Stück verarbeitet. Nur so bleibt die Individualität erhalten. Aufgrund seiner beeindruckenden und kraftvollen Ausstrahlung verwendet holz elf überwiegend einheimisches Eichenholz, doch auch Altholz kommt zum Einsatz.

 

Mit allen Sinnen.

 

„Holz hat Charakter. Holz ist ein Stück Natur, das wir mit allen Sinnen erfahren können. Wir können es fühlen, riechen, den Klang der Tischplatte hören.“ Christa und Christoph Braun bringen Besucher in ihrer Werkstatt zum Staunen. „In den Eichen steckt eine unheimliche Kraft und Ruhe. Das spüren Sie, wenn Sie sich an einen dieser Tische setzen.“

 

Von Generation zu Generation.

 

Damit auch künftige Generationen das Wunder einer mächtigen Eiche bestaunen dürfen, unterstützt holz elf für jeden gefertigten Tisch die Organisation „Plant-for-the-Planet“. Übrigens steckt auch im Namen „holz elf“ schon die nächste Generation. holz elf steht für die wichtigste Kraftquelle von Christa und Christoph Braun: ihre drei Kinder Emilia, Luisa, Fiona.

 



Handbuch Innenarchitektur 2016/17

Wir sind sehr stolz, dass unsere beiden Tische 0007
und 0013 im neuen Handbuch für Innenarchitektur abgebildet sind.

Damit auch künftige Generationen das Wunder einer mächtigen Eiche bestaunen dürfen, unterstützt holz elf für jeden gefertigten Tisch
die Organisation "Plant for the Planet".